R&S-EZ17 HF- Stromzange

R&S EZ17
Stromzange

R&S EZ-17 ist ein Stromzange für Emissionsmessungen. Mit ihr lassen sich z.B. auf Leitungen und Kabeln mitgeführte Störsignale detektieren. Sie decken einen Frequenzbereich von 20 Hz bis 100 MHz ab.

  • Großer Frequenzbereich 20 Hz bis 100 (200) MHz
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Hohe Belastbarkeit mit Gleich- und Netzwechselstrom (300 A)
  • Geringe Außenmaße bei großem Innendurchmesser (30 mm)
  • Einfache Arretierung durch federnde Kugelrastung
  • Kalibriert nach CISPR 16-1-2
Modell      Bezeichnung                        R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
EZ17. 02Stromzange 20 Hz bis 100 MHz inkl. F-Anschlusskabel mit N-Steckern (1 m), Codierbuchse0816.2063.022.030,00 €
EZ17. 03Stromzange 20 Hz bis 100 MHz inkl. F-Anschlusskabel mit N-Steckern (1 m)0816.2063.032.030,00 €
Rohde &Schwarz EZ-17 Stromwandler Diagramm Wandlungsmass k - Allice Messtechnik

Wandlungsmaß k der Stromwandler EZ-17

Das Modell 02 mit seinem ebenen Frequenzgang oberhalb 1 MHz und seinem Innenwiderstand von 50 Ohm eignet sich sehr gut für Störaussendungsmessungen, aber auch für Schirmdämpfungsmessungen.
Modell 03 ist wegen seines geringen Wandlungsmaßes im Bereich von 1 MHz bis 200 MHz besonders für Störaussendungsmessungen mit hohen Anforderungen an die Empfindlichkeit (z.B. VG 95 373 Grenzwertklasse 1) geeignet und aufgrund seiner hohen Belastbarkeit auch für Störfestigkeitsmessungen (Bulk Cur-rent Injection Tests) zu empfehlen.

Anwendung

Stromwandler bzw. Stromzangen kommen bei EMV-Messungen vor allem dort zum Einsatz, wo sonstige Ankoppel-Netzwerke, wie Netznachbildungen entweder nicht verfügbar sind oder aus praktischen Gründen ausscheiden. Stromzangen werden aber auch zu Störfestigkeitsmessungen an Geräten und Anlagen verwendet. Auf Leitungen oder Kabelbündeln wird dabei mit Hilfe der Stromzange sinus- oder impulsförmiger HF-Strom eingeprägt. Auch Schirmdämpfungsmessungen an HF-Kabeln sind sehr einfach mit Stromwandlern durchführbar.

Die Stromwandler EZ-17 entsprechen den Normen:

  • CISPR 16-1-2 und DIN EN 55016-1-2 als Basisnormen für Normen mit Grenzwerten des HF-Störstroms
  • MIL-STD-461A/B/C CE 01 und 03 und MIL-STD-461D/E CE 101
  • VG 95 373 Teil 20 und VG 95 377 Teil 14
  • DEF STAN 59-41 D CE 01 und 02
  • GAM EG 13
  • RTCA/DO 160 C und ED-14 C.

Vertrieb und Distribution

Die Allice Messtechnik GmbH mit Sitz in Frankfurt ist seit 20 Jahren Rohde & Schwarz Service- und Vertriebspartner.
Bei Allice finden Sie sowohl technischen Support als auch Service- und Kalibrier-Dienstleistungen für R&S Messgeräte.

Lassen Sie sich ein Angebot auf Basis der Listenpreise zu tagesaktuellen Konditionen erstellen – oder rufen Sie einfach einen Messtechnik-Spezialisten an – 069-67724583

Menü