Rohde & Schwarz Firmenlogo

R&S    HZ15 / HZ17 / HZ540
EMV-Nahfeldsonden

Nahfeldmessungen an einer Baugruppe sind häufig dann die Lösung, wenn beispielsweise ein Entwickler Grenzwertüberschreitungen bei Störaussendungsmessungen nach EMV-Normen auf der Spur ist. In diesem Fall sind durch die Feldstärkemessung mehrere kritische Frequenzen eines Gerätes oder einer Baugruppe bekannt. Ein Weg zur Reduzierung der Emission ist die Analyse der Nahfelder, das Auffinden der Quellen und das Ableiten gezielter Gegenmaßnahmen. Darüber hinaus können die passiven Nahfeldsonden auch zu Störfestigkeitsmessungen verwendet werden.

Rohde & Schwarz HZ17 Nahfeldsonden passiv - Allice Messtechnik

R&S HZ17

  • HZ17 Sondensatz
    mit 2 H-Feldsonden
  • Frequenzbereich 30 MHz bis 3 GHz
  • Elektrisch geschirmte Sonden
  • HZ15 Sondensatz
    3 H-Feld- und 2 E-Feldsonden
  • HZ16 Vorverstärker 20 dB
Rohde& Schwarz HZ540 3GHz Nahfeldsonden - Allice Messtechnik

R&S HZ540

  • HZ540 Sondensatz, aktiv
    3 Sonden: HZ551, HZ552, HZ553
  • Frequenzbereich 30 MHz  bis 3 GHz
  • HZ551 aktive E-Feldsonde
  • HZ552 aktive H-Feld Sonde
  • HZ553 aktive Hochimpedanzsonde
  • Spannungsversorgung
    Gerätespezifisch  oder USB
Rohde-Schwarz HZ15 Nahfeld Sondensatz passiv -Allice Messtechnik

HZ15 Sondensatz

Rohde Schwarz HZ16 Verstaerker für HZ15 & HZ17 - Allice Messtechnik

HZ16 Verstärker inkl. 230V Netzteil

Modell      Bezeichnung                                                              R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
Preis (€)
inkl. MwSt      
EMV Nahfeldsonden
HZ540EMV Nahfeldsondensatz 3 GHz, bestehend aus: aktiven HZ551 E-Feld-, HZ552 H-Feld-, HZ553 Hochimpedanz-Sonden, 1x SMA-N Kabel 1,2m3594.4196.021.470,00 €1.749,30 €
HZ-15Compact Probe Set HZ15 passive E- und H- Feldsonden 30 MHz bis 3 GHz1147.2736.022.010,00 €2.391,90 €
HZ-17Sondensatz für H-Nahfeldmessungen (passive Sonden)1339.4141.02840,00 €999,60 €
HZ-16Vorverstärker 100 kHz bis 3 GHz, 20 dB, Netzadapter 100 V bis 230 V für Sondensatz HZ-151147.2720.02530,00 €630,70 €
Preise Stand 2021-10-01 - Preisirrtum vorbehalten -
Es gelten die Preise aus unseren Angeboten
Datenblätter
HZ540aktive NahfeldsondenDatenblatt
pdf 1 MB

HZ17 / HZ15passive NahfeldsondenDatenblatt
pdf 4 MB

Manuale              
HZ540Nahfeld-SondensatzManual
pdf 1 MB
Fact-Sheets
HZ540aktive Nahfeldsonden mit Spektrumanalysator Fact-Sheet
pdf
Preise
Modell      Bezeichnung                                                              R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
Preis (€)
inkl. MwSt      
EMV Nahfeldsonden
HZ540EMV Nahfeldsondensatz 3 GHz, bestehend aus: aktiven HZ551 E-Feld-, HZ552 H-Feld-, HZ553 Hochimpedanz-Sonden, 1x SMA-N Kabel 1,2m3594.4196.021.470,00 €1.749,30 €
HZ-15Compact Probe Set HZ15 passive E- und H- Feldsonden 30 MHz bis 3 GHz1147.2736.022.010,00 €2.391,90 €
HZ-17Sondensatz für H-Nahfeldmessungen (passive Sonden)1339.4141.02840,00 €999,60 €
HZ-16Vorverstärker 100 kHz bis 3 GHz, 20 dB, Netzadapter 100 V bis 230 V für Sondensatz HZ-151147.2720.02530,00 €630,70 €
Preise Stand 2021-10-01 - Preisirrtum vorbehalten -
Es gelten die Preise aus unseren Angeboten
Downloads
Datenblätter
HZ540aktive NahfeldsondenDatenblatt
pdf 1 MB

HZ17 / HZ15passive NahfeldsondenDatenblatt
pdf 4 MB

Manuale              
HZ540Nahfeld-SondensatzManual
pdf 1 MB
Fact-Sheets
HZ540aktive Nahfeldsonden mit Spektrumanalysator Fact-Sheet
pdf

Zu Beginn einer Nahfeldanalyse ist es erforderlich, sich einen Überblick über die Verteilung der E- und H-Felder zu verschaffen.  Sollen nur Magnetfelder analysiert werden, ist der HZ17 Nahfeldsondensatz ausreichend. Alle Sonden sind aufgrund ihrer Bauart einfach zu handhaben und für die Erfassung hochfrequenter Felder ab 30 MHz im Leiterplattenlayout und an Bauelementen konzipiert.
Die Magnetfeldsonden enthalten spezielle, elektrisch geschirmte Sondenköpfe. Die unterschiedlichen Kopfformen sind den Aufgaben der Messung angepasst. Die untere Grenzfrequenz einer Sonde wird von der Größe und Bauart des Sondenkopfes bestimmt. Alle Sonden sind passiv und werden an den 50 Ω Eingang eines Messempfängers, Spektrumanalysators oder Oszilloskops angeschlossen.

Zur Empfindlichkeitssteigerung bei passiven Sonden dient der HZ16 Vorverstärker.

Der HZ540 Nahfeldsondensatz besteht aus 3 aktiven Breitbandsonden für die EMV-Diagnose für Frequenzen bis zu 3 GHz. Der Satz beinhaltet eine H-Feld-Sonde, eine Hochimpedanzsonde und eine E-Feldsonde. Ein zusätzlicher Vorverstärker ist bei den aktiven Sonden HZ540 nicht erforderlich.

Alternativen
EMInspector® Nahfeldsonden für EMI-Pre-Compliance

Ebenso wie der HZ540 bestehen die EMInspector®-Sondensätze aus aktiven Breitbandsonden für die EMV-Diagnose, allerdings mit erweitertem Frequenzbereich ab 3 MHz bis zu 3 GHz. Die Serien umfasst H-Feld-Sonde, eine H/E-Feld-Sonde und eine E-Feldsonde.

EMInspector® Sonden sind für den Nahbereich konzipierte Tools und werden mit Spektrumanalysator, Messempfänger oder Oszilloskop eingesetzt. Alle Sonden sind aktiv und enthalten einen eingebauten Verstärker. Die Spannungsversorgung erfolgt über USB direkt aus dem Gerät oder extern.

EMInspector® und die Sonden der bewährten HZ-Baureihe sind das Mittel der Wahl zur Detektion von EMI-Störquellen.

Überblick über die Gesamtabstrahlung liefert die E-Feld-Sonde HZ551. Sie hat eine sehr hohe Empfindlichkeit und nimmt Störstrahlung im Nahbereich auf. Die Sonde wird vorwiegend für das Monitoring elektrischer Felder verwendet. Die so verifizierten Störsignale lassen sich dann mit den Magnetfeld-Sonden EMI-H oder HZ552 direkt an der Störquelle lokalisieren.

Mit der EMInspector® EMI-H-Sonde lässt sich feststellen, welcher Bereich stark stört und so die Quelle eingrenzen. Abschirmungen lassen sich auf „undichte“ Stellen untersuchen und Kabel oder Leitungen auf mitgeführte Störleistungen abzusuchen. Der durchgehende Frequenzbereich der EMInspector® Sonden von ca. 3 MHz – 3 GHz erleichtert dabei die Suche wesentlich.

Die EMInspector® EMI-H/E-Sonde ermöglicht durch einen kleinen Sensor präzise Lokalisierung des Störers. Die Sonde detektiert gleichzeitig magnetische und elektrische Felder durch entsprechende Aufnehmer. Dadurch entfällt häufiger Sondenwechsel wie bei vielen passiven Sonden üblich.

Vertrieb und Distribution

Die Allice Messtechnik GmbH mit Sitz in Frankfurt ist seit 20 Jahren Rohde & Schwarz Service- und Vertriebspartner.
Bei Allice finden Sie sowohl technischen Support als auch Service- und Kalibrier-Dienstleistungen für R&S Messgeräte.

Lassen Sie sich ein Angebot zu tagesaktuellen Konditionen erstellen – oder rufen Sie einfach einen Messtechnik-Spezialisten an.

Menü