Rohde & Schwarz Firmenlogo

R&S ENV216
Zweileiter-V-Netznachbildung

Für Störspannungsmessungen an einphasigen Prüflingen. Zum Anschluss des Prüflings dient eine Steckdose mit Schutzkontakt. Es werden eine Reihe von Modellen mit landesüblichen Steckersystemen angeboten. Durch ihre Kompaktheit und ihr geringes Gewicht ist die R&S®ENV216 besonders geeignet für häufig wechselnden Einsatz, vor allem bei Störspannungsmessungen an ein­phasigen Prüflingen am Aufstellungsort. Dabei ist zu be­rücksichtigen, dass Netznachbildungen dieser Art durch ihren normgerechten Aufbau hohe Ableitströme verur­sachen, die den Anschluss an ein niederohmiges Schutz­leitersystem erfordern.
Rohde & Schwarz ENV216 Netznachbildung - Allice Messtechnik
  • Frequenzbereich 9 kHz bis 30 MHz
  • AC 90 V bis 240 V und 50 Hz bis 60 Hz
  • DC bis 50V
  • Belastbarkeit bis zu 16 A Dauerstrom
  • eingebauter Impulsbegrenzer (abschaltbar)
  • Nachbildimpedanz (50 μH + 5 Ω) || 50 Ω nach
    CISPR 16­1­2 Amd. 2:2006
  • V­-Netznachbildung gemäß CISPR, EN, VDE, ANSI,
    FCC Teil 15 und MIL­STD­461 D, E und F
  • Kalibriert nach CISPR 16­1­2 und ANSI C63.4
  • Fernsteuerbar mit TTL-Pegeln

Alle Listenpreise finden Sie unter Geräte & Optionen sowie Zubehör

Modell      Bezeichnung                        R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
ENV2162-Leiter-V-Netznachbildung, 9kHz-30MHz, 16A Dauerstrom, für Störspannungsmessungen, Netzsteckersystem für Deutschland, inkl. Kalibrierzertifikat und Testreport,
weitere Geräteausführungen mit Netzsteckersystemen lieferbar GB: 3560.6550.13; Frankreich: 3560.6550.14; USA: 3560.6550.12; etc.
3560.6550.122.610,00 €
Preise Stand 2021-04-01 - Preisirrtum vorbehalten -
Es gelten die Preise aus unseren Angeboten
Modell      Bezeichnung                        R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
Messleitungen (N-, BNC-, Interface-Kabel)
EZ-21Fernsteuerkabel 3 m , 25­polig, Steuerung durch Empfänger der Serien R&S®ESxS, R&S®ESIBx, R&S®ESPIx, R&S®ESCI und R&S®ESUx (Stecker/Stecker, 1:1 verdrahtet; für Schirmkabinen sind 2 Kabel erforderlich).1107.2087.03155,00 €
EZ-21Fernsteuerkabel 10 m , 25­polig, Steuerung durch Empfänger der Serien R&S®ESxS, R&S®ESIBx, R&S®ESPIx, R&S®ESCI und R&S®ESUx (Stecker/Stecker, 1:1 verdrahtet; für Schirmkabinen sind 2 Kabel erforderlich).1107.2087.10220,00 €
EZ-25Hochpass 150 kHz, erforderlich bei hohen Störspannungen unter 150 kHz, z.B. für Störspannungsmessung nach EN 50065, Teil 11026.7796.03Auf Anfrage
Preise Stand 2021-04-01 - Preisirrtum vorbehalten -
Es gelten die Preise aus unseren Angeboten
Manuale              
ENV216Zweileiter Netznachbildung Manual
pdf 4 MB

Alle Listenpreise finden Sie unter Geräte & Optionen sowie Zubehör

Geräte & Optionen
Modell      Bezeichnung                        R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
ENV2162-Leiter-V-Netznachbildung, 9kHz-30MHz, 16A Dauerstrom, für Störspannungsmessungen, Netzsteckersystem für Deutschland, inkl. Kalibrierzertifikat und Testreport,
weitere Geräteausführungen mit Netzsteckersystemen lieferbar GB: 3560.6550.13; Frankreich: 3560.6550.14; USA: 3560.6550.12; etc.
3560.6550.122.610,00 €
Preise Stand 2021-04-01 - Preisirrtum vorbehalten -
Es gelten die Preise aus unseren Angeboten
Zubehör
Modell      Bezeichnung                        R&S Bestellnr.Preis (€)
zuzügl. MwSt     
Messleitungen (N-, BNC-, Interface-Kabel)
EZ-21Fernsteuerkabel 3 m , 25­polig, Steuerung durch Empfänger der Serien R&S®ESxS, R&S®ESIBx, R&S®ESPIx, R&S®ESCI und R&S®ESUx (Stecker/Stecker, 1:1 verdrahtet; für Schirmkabinen sind 2 Kabel erforderlich).1107.2087.03155,00 €
EZ-21Fernsteuerkabel 10 m , 25­polig, Steuerung durch Empfänger der Serien R&S®ESxS, R&S®ESIBx, R&S®ESPIx, R&S®ESCI und R&S®ESUx (Stecker/Stecker, 1:1 verdrahtet; für Schirmkabinen sind 2 Kabel erforderlich).1107.2087.10220,00 €
EZ-25Hochpass 150 kHz, erforderlich bei hohen Störspannungen unter 150 kHz, z.B. für Störspannungsmessung nach EN 50065, Teil 11026.7796.03Auf Anfrage
Preise Stand 2021-04-01 - Preisirrtum vorbehalten -
Es gelten die Preise aus unseren Angeboten
Downloads
Manuale              
ENV216Zweileiter Netznachbildung Manual
pdf 4 MB
In Zweifelsfällen ist die Verwen­dung eines Trenntransformators zu empfehlen.
Die Betriebsspannung für die eingebaute Logikschaltung wird bei Betrieb am Netz im Bereich von 90 V bis 240 V und 50 Hz bis 60 Hz aus dem Netz bezogen. Dies deckt alle Standardeinsatzfälle ab. Bei Betrieb des Prüflings an niedrigen Wechselspannungen und bei Gleichspannungen bis 50 V dient ein zum Lieferumfang gehörendes externes Stecker-­Netzteil zur Versorgung der Logikschaltung.
Bei Betrieb des Prüflings bei Wechselspannun­gen bis 90 V und bei Gleichspannungen bis 50 V muss das zum Lieferumfang gehörende externe Stecker-­Netzteil zur Versorgung der Logikschal­tung verwendet werden.

Vertrieb und Distribution

Rohde & Schwarz Produkte werden vertrieben von Allice Messtechnik GmbH mit Sitz in Frankfurt. Hier erhalten Sie sowohl technischen Support als auch Unterstützung beim Einsatz von Rohde & Schwarz Messgeräten.

Lassen Sie sich ein Angebot zu tagesaktuellen Konditionen erstellen – oder rufen Sie einfach einen Messtechnik-Spezialisten an.

Menü